Neue Schätze – Lieder von Karl Hodina

17,50

Artikelnummer: NFF 2389CD 9005320000000 Kategorie: Schlagwort:

Beschreibung

Herausgegeben von Peter Havlicek, mit Rudi Koschelu, Bertl Mayer, Tommy Hojsa, Traude Holzer,Tini Kainrath, Karl Sayer, Joschi Schneeberger, Marie Theres Stickler, Alegre Corrêa, Diknu Schneeberger, Martin Spitzer, Johannes Dickbauer, Helmut Stippich und 12 anderen. Karl Hodina, der Komponist, Musiker und Maler war ein grossartiger Mensch. Seiner natürlichen Einfühlsamkeit, seinem Charme und Witz (Schmäh), und vor allem seiner Menschenliebe konnte sich niemand entziehen. Seine (Wiener) Musik ist weltweit universal. Sie atmet dieselbe Luft wie die Songs eines Willie Nelson oder Johnny Cash. Kleines Beispiel für diese Internationalität: Ein brasilianisch/wienerisches Duet mit Allegre Corrêa. Hodinas Musik ist die Stimme einfacher Menschen, die er in all ihren Facetten und Stimmungen leuchten liess. Diese Interpretationen strahlen eine selbstbewusste Melancholie aus. Sie swingen im wiegenden Tempo, stetig, dem Donaustrom gleich und sind ziemlich unsterblich. Die Neuen Schätze sind ein weiterer Fund des Kontragitarristen Peter Havlicek, der schon wie 2017 mit seinen Geborgen Schätzen (NFF 2367) Hörerinnen und Hörer mit Neuen Schätzen bezaubern wird.

Hören Sie selbst

Zusätzliche Informationen

Artist

,

VÖ Datum

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Neue Schätze – Lieder von Karl Hodina“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.