The Suspended Harp of Babel

19,50

Chormusik, trad. estnische Hymnen, Nickelhapra Ambrosini, Kannel Anna-liisa Eller

Artikelnummer: ECMNS 2620CD 28948195121 Kategorie: Schlagwort:

Beschreibung

Das estnische Vokalensemble Vox Clamantis stellt auf dem neuen Album The Suspended Harp of Babel Chorwerke von Cyrillus Kreek (1889-1962) vor. Lange ein Geheimtipp geblieben, erklingen diese Vertonungen von Psalmen und Volksliedern in einer Aufnahme aus der Kirche der Verklärung des Herrn in Tallinn. Kreeks Bearbeitungen der Volkslieder und Hymnen sowie seine Psalmvertonungen schufen die Grundlage für Chorgesang mit einem ganz eigenen Idiom, das Paul Griffiths als zurückhaltend und gleichzeitig glühend beschreibt. Cyrillus Kreek ist ein Zeitgenosse von Arvo Pärts Lehrer Heino Eller. Einfachheit, Klarheit und die natürliche Qualität der menschlichen Stimme sind die wesentlichen Merkmale, die in der Musik Kreeks zu Geltung kommen; Stimmen, so klar wie Quellwasser. Die still leuchtende Atmosphäre seines Werkes wird verstärkt durch die instrumentalen Zwischenspiele von Marco und Angela Ambrosini an der Nyckelharpa und Anna-Liisa Eller an der Kannel, der estnischen Zither. The Suspended Harp ist reine Seelennahrung. Das ausführliche Beibuch enthält viel Information und sämtliche Liedtexte in übersetzter (englisch) Form.

Zusätzliche Informationen

Komponist

,

Artist

,

VÖ Datum

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „The Suspended Harp of Babel“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.