Shadow Plays

18,50

Wr. Konzerthaus 2020

Artikelnummer: ECM 2693CD Kategorie: Schlagwort:

Beschreibung

Wir hatten das Glück beim heurigen Jazz-Saalfelden Festival gleich drei Craig Taborn Konzerte zu erleben. In der New York Times stand zu lesen: “Zusammen mit seiner facettenreichen Technik, seiner Faszination für den puren Klang und seiner frischen Eigenwilligkeit, bereichert er das weite Feld des Soloklavierspiels”. Der Guardian beschreibt Craigs Musikwelt der “geflüsterten, weiträumigen Figuren, klingender Obertöne und sich verflüchtigender Echos”. In den letzten zehn Jahren hat Taborn sein Spiel kontinuierlich weiterentwickelt und mit Shadow Plays, aufgenommen im März 2020 im Wiener Konzerthaus, einen neuen Höhepunkt erreicht. Seine akribische Erforschung des Wechselspiels von Klang und Stille, seine wirbelnden Figuren und dichten Texturen und Formen faszinieren mit seinem ganz persönlichen Improvisationsansatz. 

Hören Sie selbst

Zusätzliche Informationen

Artist

,

VÖ Datum

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Shadow Plays“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.