MOTO

27,00

  • Artist: Roman Britschgi Quartett
  • VÖ Datum: 15.07.2022
  • Setanzahl: 1
  • Warenart: CD in A5-Leporello
Artikelnummer: SWR 134/21CD 9005321134213 Kategorien: , Schlagwort:

Beschreibung

Dass Roman Britschgi (Kontrabass, Electronics, Zither) kein Vertreter des musikalischen Stillstandes ist, bringt er auch in seinen neuen Stücken zu Gehör. Gemeinsam mit Melissa Coleman (Cello, Sounds, Stimme), Oscar Antolí (Klarinette, Kaval, Stimme) und Christian Bakanic (Akkordeon, Cajon, Stimme) verwirklicht er auf Moto einen sehr stimmungsvollen und fesselnd eleganten Ton, der sich von diversen Folkmusiken über Klezmer, Jazz und Tango bis hin zur Kammermusik und Klassik spannt. Die Stücke, die das leidenschaftlich aufspielende Quartett zu Gehör bringt, malen bunte Klangbilder, sie erzählen Geschichten, die auf wunderbare Weise die Fantasie anregen und in andere Dimensionen wegträumen lassen. “Britschgi gelingt es die Kompositionen in Schwingungen zu versetzen, sie in einen erzählerischen und musikalischen Fluss kreieren der emotionale Ebenen anspricht”. (Michael Ternai MICA Austria). Die kunstvoll gestaltete CD-Umhüllung (A5) mit einem schön gestalteten Leporello zeigt Bilder von Busstationen, die Britschgi vom fahrenden Auto aus auf seinem Weg von Wien zum Festival nach Lemberg (Ukraine) fotografiert hat. Zu den Bildern passend ist auch der Titel des Albums gewählt: Moto steht im Italienischen für Gehen, Gang, Bewegung. Signierte, limitierte Auflage.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „MOTO“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.