Moderato cantabile

19,50

Cello & Klavier

Artikelnummer: ECMNS 2367CD 28948109722 Kategorie: Schlagwort:

Beschreibung

Anja Lechner, Cello und François Couturier, Piano spielen Werke von Komitas, Gurdjieff und Mompou. Musik die einen unmittelbar entschleunigt. Musik, die die Sinne aktiviert. Musik die den Geist erfrischt und eine wohltuende Aufmersamkeit verbreitet. Wunderbar klare und sinnliche Musik. Nach einem Jahrzehnt gemeinsamer Arbeit im Tarkovsky Quartet und im Pergolesi Project mit der Sängerin Maria Pia de Vito stellen die Cellistin Anja Lechner und der französische Pianist François Couturier ihr neues Duo vor. Auf Moderato cantabile präsentieren sie ihre eigenen Arrangements der Werke dreier faszinierender Außenseiter der Musikgeschichte – G.I. Gurdieff, Komitas und Federico Mompou. Im Programm gibt es Verbindungen zu Anja Lechners vielgelobter Auseinandersetzung mit der Musik von Gurdjieff auf dem Album Chants, Hymns and Dances (mit Vassilis Tsabropoulos), doch das neue Duo hat eine eigene Identität. François Couturiers Kompositionen fungieren hier sowohl als kontrastierende wie als ergänzende Elemente Als Interpret hat Couturier sich schon lange mit Mompous Musik beschäftigt. Er ist zusätzlich durch seine Verbindung mit Anouar Brahem beeinflusst, hat die Klangfarben des Mittleren Ostens auf seiner Palette. Moderato cantabile, ein verblüffendes und ungewöhnliches Album.

Sehen Sie selbst

Zusätzliche Informationen

Komponist

Artist

, ,

VÖ Datum

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Moderato cantabile“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.