Les Heures du Jour – Symphonien 6, 7, 8

19,50

Haydn 2032 – vol. 10: Symphonien 6, 7, 8 + Mozart Serenata notturna

Artikelnummer: ALPHA 686CD Kategorie: Schlagwort:

Beschreibung

Die Edition HAYDN 2032 feiert die Veröffentlichung der zehnten Folge dieser Gesamteinspielung von Haydns 107 Sinfonien. Unter dem Titel Les heures du jour widmet sich dieses Programm den Sinfonien Nr. 6, 7 und 8, „Morgen“, „Mittag“ und „Abend“. Fürst Paul Anton Esterházy, der das Werk in Auftrag gab, hat seinen Gästen angeblich zeigen wollen, dass sein Orchester von exzellenter Qualität und „sein“ Haydn von großem Einfallsreichtum war. Das Orchester von Giovanni Antonini, Il Giardino Armonico, stellt sich einmal mehr der Herausforderung! Dieses Triptychon, das dem Lauf der Sonne folgt, wird durch das Werk eines weiteren Komponisten bis in die Nacht hinein fortgesetzt: Mozarts Serenade Nr. 6 in D-Dur, auch Serenata notturna genannt, die vermutlich für einen Maskenball im Salzburger Rathaus im Februar 1776  geschrieben wurde. Jérôme Sessini von der Agentur Magnum, hat die stilvolle und stimmige Fotogalerie im Beibuch gestaltet. Eine weitere, rundum gelungene Produktion dieses ambitionierten Projektes der Haydn Stiftung: die 107 Sinfonien Haydns bis zum Jahr 2032 einzuspielen (300. Geburtstag des Komponisten).  

Antonini spricht über das Projekt Haydn 2032

Zusätzliche Informationen

Komponist

,

Artist

VÖ Datum

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Les Heures du Jour – Symphonien 6, 7, 8“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.