Jewish Music

15,00

  • Artist: ROUGH GUIDE
  • VÖ Datum: 27.05.2022
  • Warenart: CD
  • Setanzahl: 1
Artikelnummer: RGNET 1419CD 0605633141924 Kategorie: Schlagwort:

Beschreibung

In den fast dreißig Jahren ihres Bestehens hat die Rough Guide-Musikreihe mehrere Alben zum Thema Jiddish/Klezmer veröffentlicht. Aber nie ein Album das so unterschiedliche Facetten jüdischer Musik beinhaltet. Sie erleben uralte Sephardische Musiktraditionen, die tief in den jüdischen Gemeinden des mittelalterlichen Spaniens und Portugals wurzeln. Der herzliche Auftakt Adio Kerida, gespielt von den Liona & Serena Strings, wird in Ladino (jüdisch-spanisch) gesungen und kombiniert Einflüsse aus Klassik, Volksmusik & trad. spanischer Musik. Oder das beeindruckende Al Andaluz Project, das sich für seine sorgfältige Wiederbelebung jüdischer Musik unter maurischer Herrschaft Ende des 15.Jhdts. verdient gemacht hat. Diese insgesamt 18 Tracks zeichnen sich durch eine tiefgehende Leidenschaft aus, die mündlich von Generation zu Generation weitergegeben wurde. Exemplarisch dafür ist das bewegende El Rey Nimrod von Annwn, welches die Geschichte von der Geburt Abrahams erzählt, oder auch die Gruppe Jewdyssee, eine Band rund um die deutsch-israelische Sängerin Maya Saban, die mit ihrer eklektischen Mischung aus Elektrobeats, Trompeten und Klarinetten die jüdisch-jiddische Kultur ins 21. Jhdt. trägt. Oder das charismatische siebenköpfige Don Kipper Ensemble, deren Musik mit der urban-kosmopolitischen Energie des multikulturellen Nordosten Londons aufgeladen ist. Einen anderen Ansatz wiederum erfand Yinon Muallem: der Percussionist aus dem Nahen Osten lernte sich auch das Spiel mit der Oud und bereichert seine jüdische Musikausformung mit türkischen Maqam und coolen Jazz. Dieser Rough Guide ist ein rauschendes und vor allem vielfältiges Fest der Freude.

Hören Sie HIER

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Jewish Music“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.