Four Short Films

34,50

Artikelnummer: ECM 5001DVD 44007628416 Kategorie: Schlagwort:

Beschreibung

De l‘origine du XXIe siècle (2000) The Old Place (1999) Liberté et Patrie (2002) Je vous salue, Sarajevo (1993) Musik von Hans Otte, Ketil Bjornstad, David Darling, Tomasz Stanko, Arvo Pärt, Maurice Ravel, Serge Gainsbourg, Ludwig van Beethoven, Federico Mompou, Keith Jarrett a.o. Godard, Mitbegründer der „Nouvelle Vague“ in Frankreich, war eine der grossen Gestalten des Kinos der 60er Jahre. Mittlerweile ist er eher bekannt durch geistreiche filmische Essais zur Kulturgeschichte im umfassendsten Sinn. Er ist ein Meister der Collage von Bild, Film, Musik und Text. Die vier kurzen Filme stammen aus den Jahren 1993 – 2002. Im Zentrum steht mit „The Old Place“ eine 46minütige Meditation über Kunst und ihren Bezug zur realen Welt. Sein unbeirrt sperriger Blick ist gleichzeitig radikal und zärtlich, leicht und tiefgründig. Die erste Edition der neuen, dem Kino gewidmeten Reihe von ECM erschien zu einer grossen Retrospektive seines Werkes im Centre Pompidou Paris (Juni – August 06). Die aufwändig gestaltete Edition umfasst ein 120-seitiges Buch mit Film-Stills, Filmskripts in Franz. und Engl., einem aufschlussreichen Essay von Michael Althen in Deutsch, Franz. und Engl. sowie einer DVD mit den vier vollständigen Kurzfilmen mit dt. und engl. Untertiteln.

Zusätzliche Informationen

Artist

VÖ Datum

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Four Short Films“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.