Dhrupad Fantasia

19,50

  • Artist: Bhawalkar,Uday/ Lischka,Romina/ Hathor Consort
  • VÖ Datum: 04.03.2022
  • Komponist: DOWLAND / HUME / LISCHKA / BHAWALKAR
  • Setanzahl: 1
  • Warenart: CD
Artikelnummer: FUG 783CD 5400439007833 Kategorien: , Schlagwort:

Beschreibung

Uday Bhawalker, Dhrupad-Gesang & Tanpura; Hathor Consort; Romina Lischka: Gambe, Dhrupad-Gesang & künstlerische Leitung.
Bei der Dhrupad Fantasia begegnen sich die Hofmusiken von Queen Elisabeth I. und dem Mogulkaiser Akbar dem Großen, die beide von etwa 1550 bis 1600 regierten. Romina Lischkas Hathor Consort und Uday Bhawalkar kombinieren Ragas, die auf einer modularen Improvisation basieren, mit europäisch-polyphoner Instrumentalmusik. Sie erschaffen so – je nachdem – eine wundersame Fantasie, eine visionäre Idee oder eine Illusion. Auf jeden Fall eine excellente Idee der Wienerin Romina Lischka, die beiden Musikformen zu durchleuchten und verblüffende Gemeinsamkeiten hörbar zu machen. Beim genauen Hören kann es schon vorkommen, dass diese Musik im Stande ist, einen in mild-wohlige Trance zu versetzen. Faszinierend. Die westlichen Kompositionen stammen von Tobias Hume (1569-1645), Romina Lischka (geb. 1982), William Whytbroke (1500-1569), Robert Parsons (1530-1572), Jacob van Eyck (1590-1657), Elway Bevin (1555-1638) und John Dowland (1562-1626).

Hören Sie HIER

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Dhrupad Fantasia“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.