Crime Scene

18,50

mit Bigband auch

Artikelnummer: ECM 2041CD 602518000000 Kategorie: Schlagwort:

Beschreibung

Ein stimmiger Rückgriff auf die vom Free Jazz informierte Jazz-Rock-Ästhetik der 1970er-Jahre, ist „Crime Scene“ ebenso eine komplexe, wie kraftstrotzende Option für die Zukunft. Rypdal lässt dem Hörer keine Sekunde Ruhe. Er verzichtet auf jegliche Big-Band-Klischees und setzt das Orchester vor allem zur Farbgebung ein. Als Gitarrist gibt er zwar Gas, spielt sich aber nicht in den Vordergrund. Hier geht es hauptsächlich um atmosphärische Schilderungen, die das Krimi-Sujet voll ausfüllen. „Crime Scene“ ist Suspense in Reinkultur. Man kann nach diesem Album nur hoffen, dass der Norweger recht viele echte Krimis mit seinen Sounds veredeln möge. Wolf Kampmann, Jazz thing 83

Zusätzliche Informationen

Artist

,

VÖ Datum

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Crime Scene“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.