Detailansicht

Departure

ID: SWR 5313CD
Künstler: THE FLOW
Komponist:
VÖ Datum: 2013-05-10
Label: Sessionwork Records
Region:
Stil: Johannes Enders & Matthieu Michel, Tausch, Reiter, Lackner, Kronreif
Typ: CD
Anzahl CDs: 1
Code: 160
Preis: 18,50 EUR   (exkl. MwST.: 15,42)
Info:
Martin Reiter, Fender Rhodes, Keyboards Andi Tausch, Gitarre Jojo Lackner, Bass Peter Kronreif, Drums Gäste: Johannes Enders, Sax Matthieu Michel, Flügelhorn

Nicht umsonst hat die junge österreichische Band den Namen "The Flow" gewählt. Einerseits charakterisiert die englische Übersetzung von "Fluss" eine wichtige Komponente des angestrebten musikalischen Outputs. Die Arrangements so aufgebaut sind, dass man beim Zuhören sofort in die Musik eintauchen kann, dass die Band durch die Homogenität des Sounds fesselt und dass Themen und Soli fast konturlos ineinander übergehen und fließen. Andererseits ist "Flow" ein Begriff aus der Psychologie, der das völlige Aufgehen in einer Tätigkeit und das Ausblenden störender Ablenkungen beschreibt - ein Ziel, dass die Band immer vor Augen hat.
Die fünf jungen österreichischen Musiker haben außerdem gemeinsam, dass sie trotz des Jazzbackgrounds immer einen weiten Horizont behalten haben und auch in vielen anderen stilistischen Bereichen aktiv tätig sind. Dieser Umstand fließt in die Eigenkompositionen mit ein, die jedem einzelnen Bandmitglied genug Freiheit verleihen, seine individuellen Stärken ausleben zu können, ohne jemals die Grundidee des gemeinsamen Sounds zu vernachlässigen. Ein wichtiges Charakteristikum ist die Arbeitsweise von THE FLOW, die alle Musiker gleichmäßig bei der Gestaltung der Musik einbindet. Auch wenn kompositorische Grundgerüste von einem Bandmitglied kommen, sind alle anderen an der Ausarbeitung der Komposition beteiligt. Für ihr drittes Album haben sich die Musiker von THE FLOW zwei Gäste ausgesucht, die sozusagen als Spitze der Soundpyramide für noch mehr Klangfarbe sorgen. Johannes Enders und Matthieu Michel sind beide persönliche musikalische Helden der Bandmitglieder und bereichern als Bläser die Kompositionen von Reiter, Lackner, Tausch und Kronreif. (sessionwork)

Anzahl:  
 

< Zurück