Detailansicht

Knee-Deep in the North Sea

ID: RW 182CD
Künstler: PORTICO QUARTET
Komponist:
VÖ Datum: 2011-02-03
Label: Real World
Region:
Stil: Jazz mit Hang
Typ: CD
Anzahl CDs: 1
Code: 165
Preis: 18,50 EUR   (exkl. MwST.: 15,42)
Info:
Für den Mercury Music Prize nominiertea Album ist nun mit drei Bonunstracks erhältlich!
Gegründet im Jahr 2005 konnte das Londoner Portico Quartet gleich mit seinem ersten Album eine Nominierung für den begehrten Mercury Music Prize einheimsen. "Knee-Deep In The North Sea", so der Titel des Debüts, faszinierte durch seinen Mix aus ätherischen Saxofonen, fremdartigen Steeldrums, ratterndem Schlagzeug und einem tiefgeerdeten Kontrabass - Weltmusik der Zukunft. Mit Referenzen an Jazz und afrikanische Musik, Trance und Minimalismus à la Philip Glass und Steve Reich. Das Album erregte sofort die
Aufmerksamkeit von DJs, Bloggern und Kritikern und erscheint jetzt in einer von John Leckie neu abgemischten Version. Leckie ist bekannt für seine Arbeit mit u. a. The Stone Roses, Radiohead und Muse und produzierte 2009 das Portico-Quartet-Album "Isla". Die drei zusätzlichen Songs entstanden live bei der BBC (Gilles Peterson Session) und in Kopenhagen.

Anzahl:  
 

< Zurück