Detailansicht

At Newport

ID: CHESS 1449LP
Künstler: WATERS MUDDY
Komponist:
VÖ Datum: 2010-08-18
Label: Speakers Corner Chess
Region:
Stil: Audiophile LP, 180gr
Typ: LP
Anzahl LPs: 1
Code: 210
Preis: 25,00 EUR   (exkl. MwST.: 20,83)
Info:
Die großen Musik-Events schöpfen ihre historische Bedeutung oft aus zusammen prallenden positiven und negativen Energien. So auch beim Newport-Festival 1960, das bereits im Vorfeld von heftigen Turbulenzen durchschüttelt wird: Es lockt der Kommerz, die Mingus-Band will daran teilhaben und äußert Gagenwünsche, die die Organisatoren nicht erfüllen. Die Reaktion folgt prompt: Charles Mingus und Max Roach organisieren ein Gegen-Festival im nahegelegenen Cliff Walk Manor Hotel. Die 'Newport-Rebels' sind geboren. Der Atem der Rebellion soll sich im Samstag-Nacht-Konzert zum Sturm steigern, als Massen alkoholisierter Jugendlicher sich heftige Schlägereien mit den Ordnungskräften liefern - Newport steht am Abgrund.
Inmitten dieser aufgeheizten Atmosphäre singt Muddy Waters von den sinnbildlich brüchigen Brettern der Festival-Bühne Songs, die als Weckruf für seinen einzigartigen Chicago-Blues in weit geöffnete Ohren und Herzen dringen. Denn viele Weiße erleben in dieser Nacht zum ersten Mal eine schwarze Band live. Die Titel wie "I Got My Brand On You", "Hoochie Coochie Man" und "Tiger In Your Tank" sind ebenso legendär wie die Mitglieder der Band, allen voran James Cotton mit der Mundharmonika und Otis Spann am Piano, der im "Goodbye Newport Blues" auch als Sänger zu hören ist. Diese runde halbe Stunde mit hochkonzentrierten, ehrlichen und leidenschaftlichen Songs zelebriert den Waters-Blues in Reinkultur.

Aufnahme: Juli 1960 live auf dem Newport Jazz Festival

Anzahl:  
 

< Zurück