Detailansicht

Open Land - Meeting John Abercrombie

ID: ECM 5053DVD
Künstler: ABERCROMBIE,JOHN
Komponist:
VÖ Datum: 2018-06-15
Label: ECM
Region:
Stil: Film von Arno Oehri + Oliver Primus
Typ: DVD
Anzahl DVDs: 1
Code: 175
Preis: 22,50 EUR   (exkl. MwST.: 18,75)
Info:
Der leider heuer verstorbene große Musiker und Komponist John Abercrombie, hat zusammen mit einem erlesenen Team bis knapp vor dem Ende seiner musikalischen Reise an einer Dokumentation seiner Karriere gearbeitet. Open Land zeichnet John Abercrombie in all seinen Facetten. Den knorrigen, immer etwas reservierten Schweiger, unter dessen rauher Schale ein hellwacher, intelligenter und empathischer Mensch schimmert. Und ein Großmeister des staubtrockenen Humors. John Abercrombie war einer der besten Gitarristen der letzten Jahrzehnte. Und vor allem 
ein Künstler der sich und seiner musikalischen Linie immer kompromisslos treu war. Ein Künstler der seit seinem 1974er Debut Album Timeless (!), mit Jan Hammer & Jack DeJohnette, bis ins Jahr 2018 seine Musik bei ECM aufnahm, dem Ort an dem seine künstlerische Freiheit 100%ig war. John hat 52 Produktionen als Leader und Sideman in diesen 44 Jahren für das Label eingespielt. Open Land ist ein freundlicher Film, eine Dokumentation in einer ruhigen Bildersprache in der John Abercrombie viel zu erzählen weiß. Open Land ist ein intimes Zeitdokument und ein fantastischer Leitfaden für Gitarristen. Sie sind bei Studioaufnahmen und Konzerten dabei, hinter der Bühne und Gast im Haus von Lisa und John Abercrombie nahe New York. Sie treffen viele seiner Weggefährten. Und die ca.10-minütige Anfangssequenz einer tranquil dahingleitenden Autofahrt durch ein vor sich hin brodelndes New York, ist ein perfekter Einstieg zu Open Land.
Eine würdige Hommage, gestaltet von Arno Oehri & Oliver Primus.
"I'd like people to perceive me as having a direct connection to the history of jazz guitar, while expanding some musical boundaries." J.A.

Anzahl:  
 

< Zurück