Detailansicht

Jazz Samba
ID: VS 8432LP
Künstler: GETZ STAN & BYRD CHARLIE
Komponist:
VÖ Datum: 1997-05-09
Label: Speakers Corner
Region:
Stil: Audiophile LP, 180gr
Typ: LP
Anzahl LPs: 1
Code: 210
Preis: 25,00 EUR   (exkl. MwST.: 20,83)
Info:
Wenn im Zusammenhang mit Schallplatten vollmundig von "Meilensteinen der Musikgeschichte" die Rede ist, so ist in den allermeisten Fällen ein gesundes Maß an Skepsis angebracht. Bei dem vorliegenden Album, das den Titel "Jazz Samba" trägt, darf und muß eine Ausnahme gemacht werden, denn mit dieser Aufnahme katapultierten sich der Tenorsaxophonspieler Stan Getz und der klassisch geprägte Gitarrist Charlie Byrd nicht nur ohne Umwege auf die Spitzenplätze der US-amerikanischen Hitlisten, sondern lösten zudem die frenetisch gefeierte Jazz-Bossa-Welle aus. Die Faszination dieser Stilrichtung liegt in erster Linie darin, daß sie die Glut der volkstümlichen Musik Lateinamerikas mit der Kühle des Jazz der späten fünfziger Jahre vereinigt.
Eröffnet wird der Reigen pausenlos pulsierender Rhythmen mit dem Superhit »Desafinado«, der, einmal gehört,
garantiert nicht wieder aus dem Gedächtnis verschwindet. Doch auch alle anderen Stücke - vom schmissigen "O Pato" bis zum spanisch-schwermütigen "Samba triste" - sind inzwischen längst Klassiker.
Nicht nur die beteiligten Musiker befanden sich bei dieser Aufnahmesitzung in Höchstform, auch die Tontechniker trugen ihren Teil zu einer rundherum außergewöhnlichen Produktion bei. Eine Schallplatte aus der ersten Liga, ein Meilenstein.

Aufnahme: Februar 1962 in der Pierce Hall, All Souls Unitarian Church, Washington, D.C. von Ed Green / Produktion: Creed Taylor

Anzahl:  
 

< Zurück