Detailansicht

Untold Things

ID: RWG 93CD
Künstler: POOK,JOCELYN
Komponist:
VÖ Datum: 2013-07-29
Label: Real World Gold
Region:
Stil: 2001, feat. Natacha Atlas
Typ: CD
Anzahl CDs: 1
Code: 133
Preis: 12,50 EUR   (exkl. MwST.: 10,42)
Info:
Reissue von 2001: Die englische Komponistin, Pianistin und Violinistin gibt sich geheimnisvoll. In einer Welt, in der jeder alles über jeden weiß, ist es gut, ein Geheimnis zu haben. Oder sogar mehrere. Wie in der Musik von Jocelyn Pook. Auf dem Album "Untold Things" erzählt die 1960 geborene englische Komponistin, Pianistin und Violinistin von unerzählten, mithin ziemlich geheimnisvollen Dingen. Das Mysteriöse beschränkt sich nicht nur auf den Titel ihres Albums, das 2001 erstmalig erschien, die elf Stücke folgen alle diesem Motiv, sind alle ein wenig nebulös, flüsternd und gespensterhaft. Musikalisch ging Pook nie den einfachen Weg, das familiäre Terrain der Klassik erweiterte sie recht bald um weniger bekannte Gebiete. Auf "Untold Things" sind dies etwa die Kanun, die arabische Zither, oder etwa die ätherischen Stimmen, in denen die majestätische Größe der Mystere Des Voix Bulgares nachhallt. Das Reissue von "Untold Things" erscheint mit zwei Bonus-Tracks, "Adam's Lullaby" und "Ave Maria", beide gesungen von der unvergleichlichen Natacha Atlas.

Anzahl:  
 

< Zurück