Detailansicht

Kantaten BWV 49, 115, 180

ID: NC 40031CD
Künstler: Coin/ Concerto Vocale de Leipzig/ Ens. Baroque de Limoges/ Schlick/ Scholl
Komponist: BACH,J.S.
VÖ Datum: 2013-07-12
Label: Naive
Region:
Stil: La Collection Naive (1994)
Typ: CD
Anzahl CDs: 1
Code: 128
Preis: 11,50 EUR   (exkl. MwST.: 9,58)
Info:
Drei Bach-Kantaten mit Violoncello piccolo. Der bekannte Countertenor Andreas Scholl sang auf dieser CD zusammen mit Barbara Schlick (Sopran), Christoph Prégardien (Tenor), Gotthold Schwarz (Bass) und dem Concerto Vocale aus Leipzig drei Kantaten von Johann Sebastian Bach ein. Begleitet wurden sie von dem Ensemble Baroque de Limoges, dirigiert von Christophe Coin, der zugleich den Part des Violoncello piccolo übernahm. Dieses Instrument kommt in den zahlreichen Kantaten, die Johann Sebastian Bach während seiner Zeit als Thomaskantor vertonte, nur neunmal vor. "Schmücke dich, o liebe Seele" (BWV 180) ist für vier Solisten und Chor, zwei Blockflöten, Querflöte, Oboe, Oboe da caccia, Violoncello piccolo, Streicher und Generalbass angelegt. Es ist die erste Kantate, in der Bach das Vioncello piccolo anführt. Zwei Jahre später vertonte er die Kantate "Ich geh und suche mit Verlangen" (BWV 49) zum gleichen Anlass. Hierin kommt das Violoncello piccolo zum letzten Mal vor. Die dritte Kantate dieser CD "Mache dich, mein Geist bereit" (BWV 115) stammt aus dem Jahr 1724.

Sehen und Hören Sie selbst: www.youtube.com/watch

Angebot: Wählen Sie 5 CDs aus der Serie La Collection aus und Sie erhalten diese zum Sonderpreis von € 50,00 (portofrei)

Alle CDs der Serie La Collection anzeigen

Anzahl:  
 

< Zurück