Detailansicht

Violinkonzert, Sextet Souvenir de Florence

ID: V 5325CD
Künstler: Nemtanu/ Masur / ON de France
Komponist: TCHAIKOVSKY,P.I.
VÖ Datum: 2013-04-05
Label: Naive
Region:
Stil: Schlüsselwerke der Moderne
Typ: CD
Anzahl CDs: 1
Code: 167
Preis: 19,50 EUR   (exkl. MwST.: 16,25)
Info:
Sarah Nemtanu hatte uns schon 2010 mit ihrem grenzüberschreitenden Debüt "Gypsic" verblüfft, für das sie u. a. den kanadischen Pianisten Chilly Gonzalez gewinnen konnte. Die 1981 geborene Violinistin ist bereits seit 2002 erste Soloviolinistin und Konzertmeisterin beim Orchestre National de France. Ihre Tschaikowsky- Einspielung wurde im Herbst 2012 live von Radio France aufgenommen. Neben dem sehr populären, 1878 entstandenen Violinkonzert in D-Dur op. 35 enthält sie ein eher selten gespieltes Werk, nämlich das Streichsextett op. 70 "Souvenir de Florence". Das aus vier Sätzen bestehende, tänzerisch-beschwingte Stück skizzierte Tschaikowsky 1890 in Florenz, arbeitete es dann etwa zwei Jahre später in Russland komplett aus. Vor allem der erste und der zweite Satz erinnern in Melodie und Rhythmik an Musettewalzer, die im 19. Jahrhundert populär waren. Für jede verkaufte CD wird 1 Euro für die Arbeit von Amnesty International gespendet.

Anzahl:  
 

< Zurück