Detailansicht

Concerti per fagotto III

ID: OP 30539CD
Künstler: L'Aura Soave Cremona/ Azzolini,Sergio
Komponist: VIVALDI,ANTONIO
VÖ Datum: 2012-11-23
Label: Opus 111 Naive
Region:
Stil: RV 485,502, 474, 480, 494, 475
Typ: CD
Anzahl CDs: 1
Code: 167
Preis: 19,50 EUR   (exkl. MwST.: 16,25)
Info:
Nach dem durchschlagenden Erfolg der Concerti per Fagotto 1 (ausgezeichnet mit dem Echo Klassik 2011) und 2 hat der Fagottist Sergio Azzolini zusammen mit dem Kammerensemble L'Aura Soave nun sechs weitere Konzerte auf einem dritten Album eingespielt: die Werke mit den Verzeichnisnummern RV 485 in F-Dur, RV 502 in B-Dur, RV 474 in C-Dur, RV 480 in C-Moll, RV 494 in G-Dur und RV 475 in C-Dur fanden darauf Eingang.
Vivaldi komponierte seine insgesamt 39 Fagottkonzerte in seiner späten Schaffensphase. Lediglich zwei davon trugen Widmungen, RV 496 die des böhmischen Grafen Wenzel von Morzin und RV 502 die von Gioseppino Biancardi, einem venezianischen Musiker und Mitglied der Gilde "Arte de' Sonadori".

Man kann davon ausgehen, dass Vivaldi den Klang des tiefen Holzblasinstruments von ganzem Herzen verehrte und ihm kompositorisch ein Denkmal setzen wollte. Es scheint ihm dabei besonders wichtig gewesen zu sein, die gesamte emotionale Bandbreite des Instruments zu würdigen: von melancholisch grübelnd über tänzerisch-virtuos bis hin zu getragen und sakral kann sich das Fagott in all seinen Nuancen zeigen.

Anzahl:  
 

< Zurück