Detailansicht

Musikinstrumentenführer Teil II

ID: RIC 105CD
Künstler: RICERCAR 8CD-BOX
Komponist:
VÖ Datum: 2013-11-12
Label: Ricercar
Region:
Stil: dt. Ausgabe / 150 Seiten Buch
Typ: CD 8
Anzahl CD 8s: 8
Code: 330
Preis: 55,00 EUR   (exkl. MwST.: 45,83)
Info:
Der erste Band des Musikinstrumentenführers von RICERCAR für die Instrumente der Zeit zwischen Mittelalter und der Wende zum 19. Jahrhundert (RIC100) war nicht zuletzt dank der besonders informativen Kombination aus Buch und acht CD mit Hörbeispielen ein durchschlagender Erfolg. Natürlich hörte die Entwicklung der Instrumente danach nicht auf, und so warteten viele Musikliebhaber auf eine Fortsetzung. Nun ist es soweit: Im vorliegenden Band erfahren wir alles über die Entwicklung der Musikinstrumente von 1800 bis 1950. Viele wurden in dieser Zeit neuen Bedürfnissen angepasst, verbessert, bzw. verfeinert. Zusätzlich entstanden auch jetzt noch immer wieder neue Instrumente, die wir manchmal heute allenfalls noch dem Namen nach kennen wie z.B. der Arpeggione, der Oktobass, die Poïkilorgue, das Buccin oder die Ophikleïde. Gerade von diesen würden wir gerne wissen, wie sie geklungen haben. Deshalb ergänzen auch diesmal acht CD das reich bebilderte, rund 150 Seiten starke Buch, denn gerade bei Musikinstrumenten macht es wenig Sinn, nur eine Beschreibung oder einen optischen Eindruck zu vermitteln. Der Besuch in einem Musikinstrumentenmuseum wird uns zwar immer einen dreidimensionalen, aber nur selten auch einen akustischen Eindruck verschaffen. Mit dem zweiten Teil des Instrumentenführers erhalten Wissbegierige und Neugierige nun künftig auch klingende Antworten. Kein Zweifel: Auch der zweite Teil ist ein Muss für jeden Musikliebhaber und die ideale Ergänzung zum Leitfaden durch die alten Instrumente!

Anzahl:  
 

< Zurück