Detailansicht

Der fliegende Holländer

ID: V 5349CD
Künstler: Minkowski/ Musiciens du Louvre Grenoble
Komponist: WAGNER,RICHARD / DIETSCH,LOUIS
VÖ Datum: 2013-11-15
Label: Naive
Region:
Stil: Dietsch: Pariser Urversion
Typ: CD 4
Anzahl CD 4s: 4
Code: 240
Preis: 29,50 EUR   (exkl. MwST.: 24,58)
Info:
Geisterschiffe an der Seine - Marc Minkowski dirigiert Wagner und Dietsch.
Zum Ausklang des Wagner-Jahres 2013 meldet sich Marc Minkowski mit einem Bravourstreich. Zusammen mit seinen Musiciens du Louvre-Grenoble schuf der französische Dirigent eine Einspielung von zwei recht verschiedenen Interpretationen desselben Stoffes: Richard Wagners "Fliegender Holländer" in der einaktigen Pariser Urversion und "Le Vaisseau Fantôme ou Le Maudit des Mers" von Pierre-Louis Dietsch. "Le Vaisseau Fantôme" wurde von Dietsch nach einem Libretto von Paul Foucher komponiert und gegen Ende des Jahres 1842 elfmal an der Pariser Oper aufgeführt, bevor die Oper für gut 140 Jahre in Vergessenheit geraten sollte. Der in chronischen Geldschwierigkeiten steckende Richard Wagner hingegen war 1841 mit seiner Idee des Geisterschiff-Themas vom selben Operndirektor, der wenig später Dietsch einen Auftrag erteilte, abgewiesen worden. Die vier CDs erscheinen in einer opulenten Capbox mit deutschen Texten.

Anzahl:  
 

< Zurück